Zum Inhalt springen

Breitbandveranstaltung am 17.05.2018 in Söding-Sankt Johann

Eröffnung durch Präsident Dirnberger

v.l.n.r.: Präsident Dirnberger, Ing. Werner, Ing. Reinbrech, MSc, Dr. Gratzer, DI Kohlmeier, DI Reiterer, LGF Dr. Ozimic, Ing. Rossbacher, MBA

Spannende Vorträge von Landes- und Bundesseite

Über 80 BürgermeisterInnen, AmtsleiterInnen und Interessierte folgten der Einladung vom Gemeindebund Steiermark zur Breitbandveranstaltung am 17.05.2018 in den Veranstaltungssaal der Gemeinde Söding-Sankt Johann.

Ziel der Veranstaltung war es die STEIRISCHEN GEMEINDEN, in denen noch kein Breitbandausbau stattgefunden hat, über das Thema Breitband und die dazu vorhandenen Rahmenbedingungen, Fördermöglichkeiten (Breitband Austria Connect, Highway2020 für Unternehmen, WiFi4EU, Lehrrohrförderungsprogramm) sowie aktuelle Aktivitäten auf Bundes- und Landesebene zu informieren und damit eine solide Basis für eventuelle Entscheidungen zu schaffen.

Alle Präsentationen und Unterlagen zu dieser Veranstaltung finden Sie hier: 

Weiterführende Informationen zum Breitbandausbau in der Steiermark unter:

http://www.verwaltung.steiermark.at/cms/ziel/74837165/DE/

Weiterführende Informationen seitens des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT) unter:

https://www.bmvit.gv.at/telekommunikation/breitband/publikationen/index.html

Sollten Sie weitere Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.