Zum Inhalt springen

Rundmail des Gemeindebundes Steiermark vom 18.11.2015 inklusive Grundinformation vom 17.11.2015 zur neuen Registrierkassenpflicht, Einzelaufzeichnungspflicht und Belegerteilungspflicht für Gemeinden mit Hinweisen auf die folgenden ergänzenden Grundlagen- und Zusatzdokumente:

  1. Informationen des Bundesministeriums für Finanzen (BMF) von der Homepage des BMF (Stand 16.11.2015) zur Registrierkassenpflicht sowie zur Aufzeichnungs- und Belegerteilungspflicht
  2. BAO-Novellierung (BGBl I 118/2015 samt Inkrafttretensbestimmungen)
  3. Erläuterungen zur BAO-Novellierung durch BGBl I 118/2015
  4. BAO in der Fassung BGBl I 118/2015
    - in der derzeit anzuwendenden Fassung
    - in der ab 1.1.2016 anzuwendenden Fassung
    - in der ab 1.1.2017 anzuwendenden Fassung
  5. Registrierkassensicherheitsverordnung (RKSV)
  6. Erläuterungen zur Registrierkassensicherheitsverordnung
  7. Barumsatzverordnung (BarUV 2015)
  8. Kassenrichtlinie (KRL 2012)
  9. Erlass des BMF vom 12.11.2015 zur Einzelaufzeichnungs-, Registrierkassen- und Belegerteilungspflicht (GZ: BMF-010102/0012-IV/2/2015)
  10. Entscheidung des VfGH zu G 606/2015-14, G 644/2015-14, G 649/2015-14

Die aktuellsten Informationen (Stand: 13.03.2017) zur geltenden Registrierkassenpflicht finden Sie in den nachstehenden Dokumenten:

Rundmail vom 23.6.2016 - Registrierkassenpflicht - Erleichterungen
Beispielsammlung vom 1.7.2016
Zusammenfassung vom 1.7.2016
Rundmail vom 13.3.2017 -
Registrierkassensicherheitsverordnung